in FB https://www.facebook.com/groups/weltraumarchaeologie/ https://vk.com/weltraumarchaeologie
weltraumarchaeologie - space archaeology  
 
  Marskatastrophe 04.07.2022 02:04 (UTC)
   
 
https://www.weltraumarchaeologie.de/Marskatastrophe.htm
................................................................................................

 
Zweifelsfreie Hinterlassenschaften der Zerstörung im Weltraumkrieg des Mars.....

18. 06. 2022

Die irdischen Mythen um den Kriegsgott Mars und seines stattgefundenen Krieges wie seiner Vernichtung sind zweifelsfreie Tatsachen, die dank der Marsfotos etc., nun die irdischen Sagen und Legenden, bestätigen.

Weltraumarchaeologie hat seit Jahren darüber Nachweis geführt, wie auch der Autor R. Kaltenboeck-Karow!
 
 

..............................................................................

Die Superbildgallerie als untrügerischen Nachweis einer verschollenen Zivilisations vom Mars......

  1. 06. 2022

Man muß nicht zum Mars selbst fahren um festzustellen, die prähistorischen Überlieferungen der Apokalypse, des Weltraumkrieges wie der damit verbundenen Mythen und Legenden, stimmen. Siehe auch die Bücher zum Thema von . R. Kaltenboeck-.Karow – eine Fundgruber von Wahrheiten!

'Seite 1 - 798

© 2022, ramibarilan, Inc. or its affiliates. All rights reserved.

https://www.ramibarilan.com/gallery/6176d4050438d8000832abb7
 

................................................................................................
 
Neue Marsbelege der prähistorischen Vernichtung des Mars!

06. 04. 2022

Wie in den alten Berichten zur Vernichtung des Mars, wird davon erzählt, das ein fast kontinentgroßes Asteriudebstückes aus dem Asteroidengürtel auf den Mars gelenkt wurde, um diesen zu vernichten. Die Spuren sind heute überall zu erkennen, denn die Schockwellen haben die Marsoberfläche derart umgewühlt, das die Richtungsläufe dieser Wellen heute noch zu erkennen sind. Wenn es also weitere Rieseneinschläge gab, so werden diese Erkenntnisse immer deutlicher, der Weltraumkrieg wurde mit unglaublichen Mitteln geführt, die wir uns Menschen heute kaum vorstellen können. Wenn wir jedoch sehen, wozu selbst kleine UFO in der Lage sind sich gegen Beschuß von Militär der Erde zu erwähren, wundert einem eigentlich gar nichts mehr. Wir sind hoffnunglso unterlegen.
 
Mars: Unbekanntes Objekt schlägt auf Oberfläche ein – NASA macht Foto
von Dana Neumann5.04.2022 - 10:06 Uhr
Aus dem Orbit des Mars und per Zufall ist der NASA eine erstaunliche Aufnahme gelungen. Sie zeigt einen Krater, der neu entstand.
Auf dem Mars gibt es neben Vulkanen (Bild) auch unzählige Krater, wie die NASA zeigt. © imago images/Science Photo Library