in FB https://www.facebook.com/groups/weltraumarchaeologie/ https://vk.com/weltraumarchaeologie
weltraumarchaeologie - space archaeology  
 
  Mythologien 25.10.2020 11:29 (UTC)
   
 

https://www.weltraumarchaeologie.de
...............................................................................................................................

 
Weitere Beweise …..
  1. 10. 2020
Diese hier dargestellten Figuren wie die Kommentierung fügen sich in weltweite Funde ein und diese indisch-indonesischen Darstellungen haben viel Ähnlichkeiten mit anderen Darstellungen.

Auch aus den berühmten Elefanten wie dessen Elefantenkult, führt auf vergleichbares Erleben zurück. Es gibt also deutliche Figuren, die in einem Raumanzug stecken und einen Rüssel  vom Mund kommend, um sich geschlungen haben.

Nimmt man dieses Alles als Vergleichbarkeiten zusammen, so kommt man nicht umhin, auch diesen Vortrag ernst zu nehmen.

Ancient astronauts on bas-reliefs in the Indian temple of Heusalesvar. The Temple of Heusalesvar in Halebid has on its walls a lot of bas-reliefs and they can see a lot of strange, for example, figures of people in spacesuits and they are very similar to modern astronauts. They put on helmets that completely cover your head, and you can see that every person puts protective gloves on their hands. Some of them have wires that go from one side of the helmet and are connected t...

Mehr ansehen

Antike Astronauten auf Bas-Reliefs im indischen Tempel von Heusalesvar. Der Heusalesvar-Tempel in Halebid hat an seinen Wänden viele Bas-Reliefs und sie können viele seltsame sehen, z.B. Figuren von Menschen in Raumanzügen und sie sind den modernen Astronauten sehr ähnlich. Sie ziehen Helme an, die den Kopf komplett bedecken, und man sieht, dass jeder Mensch Schutzhandschuhe an die Hände legt. Einige von ihnen haben Kabel, die von einer Seite des Helms ausgehen und mit einem Kugelgerät hinten im Helm verbunden sind. Vergleicht man dieses Schnitzen mit modernen Astronauten, dann wird die Ähnlichkeit ungewöhnlich sein. Diese Schnitzereien wurden vor mindestens 900 Jahren erstellt, manche sagen sogar, dass dieser Tempel vor vielen Tausenden von Jahren gebaut wurde. Die Frage ist, zeigt diese Schnitzerei Astronauten, oder repräsentiert sie etwas anderes?

https://earth-chronicles.com/.../ancient-astronauts-on...
  ·   ·
 
https://www.youtube.com/watch?v=gEuQmPBYO50&feature=emb_logo

..............................................................................................................................

Märchenerzählungen von Archaeologen: Göttlichkeit, Anthropo-Zoomorph, mit Katzenkopf.

03. 10. 2020

Diese Textbeschreibung zu dieser Figur seitens der Archaeologie, ist schon erstaunlich. Immer wenn sie nichs Wissen, interpretieren sie Grimms Märchen in die Funde. Was diese Figur auch darstellen soll, sie hat mit Sicherheit nichts mit dem zu tun, was hier behauptet wird,

Jeder Katzenfigur, auch riutelle, würden anders dargestellt. Diese Figur hat mich Sicherheit Symbolcharakter wie sie eine Stilisierung für etwas darstellt, was man gesehen hat, aber nicht zuordnen konnte. Also steht hier eine merkwürdig porporzionierte Figut, die eher in einem Raumanzug steckt, als das es einem Katzenkult entspricht.

hat einen Beitrag
geteilt.